Forum:AutoCAD Mechanical
Thema:Makro again
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
cadffm

Beiträge: 20079 / 1053

System: F1
und Google

Eigentlich (ich) nicht, dennoch möchte ich darauf verweisen das genau dieser Punkt in der genannten FAQ

1. Es gibt keine EINE /allgemeine Antwort
  (Daher ist ein konkretes Beispiel wie du es lieferst mit AMSETUP DWG sehr gut- du hast nur vergesseh zu erwähnen was du dort machen willst, wird hier aber nicht interessant werden)

2. Entweder es gibt eine Befehlszeilenversion von dem Befehl(anderer Befehl ohne Dialog, aber häufig denselben Möglichkeiten) - siehe FAQ

3. Einige Ausnahmen gibt es, Dateiwahldialog = FILEDIA und für einige andere Befehle: CMDDIA

4. Wenn es keine Befehlszeilversion gibt oder der Dialog weder über Filedia noch CMDdia gesteuert wird, bleibt nur einen andere Weg zu suchen.

_

Ausgerechnet dein Beispiel ist Top, denn AutoCAD startet automatisch die Befehlszeilenversion soweit vorhanden, wenn der befehl in einer Automatisierung aufgerufen wird.
(zumindest für gewöhnlich, aber nicht in jedem Fall)
Also wenn man den Befehl mit Makro, Script oder (send)cmmand ausführt, dann siehst du überhaupt keinen Dialog wenn die Befehlsfolge "vollständig" ist.
Zum testen in der Befehlszeile (und ich schriebe es dann im Makro auch so) mußt du also selbst den Befehl ausfrufen.
Wie in der FAQ beschrieben ist, für gewöhnlich selber Befehlsname mit vorangestelltem Bindestrich.

-AMSETUPDWG;B sollte das gleiche erfolgreiche Ergebnis bringen wie
AMSETUPDWG;B