Bohrungen f��r Schraubverbindungen passen nicht zusammen / Solid Edge
Tommes01 31. Mai. 2022, 16:12

Hallo,

bei uns kommt es hin und wieder vor, dass durch eine fehlerhafte Konstruktion die Größe der Schraubensenkbohrung nicht zum zugehörigen Gewinde passt.
Z.B. die Senkung hat Km8 und das Gewinde M10.

Wenn das Gewinde kleiner als die Senkung ist, wird der Fehler bei der Kollisionsanalyse aufgedeckt, da die Schraube mit dem Gewinde kollidiert.
Ist das Gewinde allerdings größer, bleibt der Fehler unentdeckt und wird erst bei der Montage der Bauteile bemerkt.

Hat hier jemand eine Idee, wie man diese Fehler bereits in der Konstruktion entdecken kann ohne sich jede Schraubverbindung einzeln anschauen zu müssen?

Danke für eure Ideen,
Tommes

Arne Peters 01. Jun. 2022, 09:07

Das muss man wohl selber kontrollieren bzw. gleich richtig konstruieren.
Ob baugruppenabhänhige Formelemente da helfen könnten, weiß ich nicht.

Rben-Rudi 19. Jun. 2022, 08:32

Moin,

ich denke ein paar Grundlagen können helfen.
ich kämpfe gerade mit ähnlichen POroblemen, allerdings in SWX

Riesige Baugruppen ohne Struktur, Schraubteile (montierte Teile) und Schweißbaugruppen bunt gemixt.

Daraus folgt das die "Verbindungen" ebenso wild gesetzt sind und es dementsprechend oft auseinander fliegende BG gibt

Kleine übersichtliche BG, dann logische BG zu Einheiten zusammen fassen (vielleicht gleich passend für die ET Listen)
ET Listen sollten übersichtlich auf ein DIN A4 Blatt passen

Man kommt damit nicht um die "manuelle" Kontrolle drumrum aber die Übersichtlichkeit steigt (massiv)

Solid-Man66 20. Jun. 2022, 06:16

Hallo,

bei großen BG mache ich immer in der ASM Schnittansichten, die kann man auch in der Zeichnugsableitung weiter verwenden das kann sehr Hilfreich sein um Fehler bei Verbindungselemente zu finden.

m. f. G.
Solid-Man-66