Layerkonvertierung beim Speichern einer IDW nach Autocad / Inventor
G. Schumann 01. Jul. 2020, 09:48

Hallo Zusammen,
ich glaube das gab es schon mal, aber ich finde es nicht.
Ich möchte eine IDW als DWG abspeichern und dabei sollen die Layer angepasst werden.
Also Bemaßung soll auf AM5 konvertiert werden Layer 0 auf AM 0 usw.

Gruß Gunter

3d-freelancer 02. Jul. 2020, 09:43

Hallo,
das würde mich auch interessieren.
Die einzige Möglichkeit welche mir einfällt wäre, die Layer über ein Script direkt in Autocad umzubenennen.
Dazu mal im AutoCAD Forum suchen/ fragen.
Gruß
Burkhard

Lothar Boekels 02. Jul. 2020, 10:06

Dazu kannst Du mit dem Layer-Konvertierungsprogramm im Autocad arbeiten: LAYKONV

3d-freelancer 02. Jul. 2020, 10:53

Hallo,
den kannte ich noch nicht. Arbeite allerdings schon lange nicht mehr mit ACAD.
Danke für den TIPP
Gruß
Burkhard

G. Schumann 02. Jul. 2020, 12:47

Hallo Lothar, ja das geht wohl, aber ist das dann nicht für jede Datei eine Nacharbeit, oder dann doch über Lisp?
In einer früheren Inventorversion hat meiner Meinung nach ein Kollege die Zuweisung direkt im Inventor gemacht, evtl. über die Stile.

Gruß Gunter

3d-freelancer 02. Jul. 2020, 15:26

"In einer früheren Inventorversion hat meiner Meinung nach ein Kollege die Zuweisung direkt im Inventor gemacht, evtl. über die Stile."

Vielleicht hat das hier schon mal jemand gemacht: Einen kpl. neuen Inventor Stil erstellen und darin den Layern die AutoCAD Layernamen geben. Dann würde es immer passen.
Ich habe das aber nie versucht.
Gruß
Burkhard

Michael Puschner 02. Jul. 2020, 16:09


200702-ACM-Layer-IV2020.zip

 

Zitat:
Original erstellt von G. Schumann:
... In einer früheren Inventorversion hat meiner Meinung nach ein Kollege die Zuweisung direkt im Inventor gemacht, evtl. über die Stile. ...

Das geht wie folgt:

- ACM Layer als IV Layerstile anlegen (oder beigefügte STYXML-Datei für IV2020 im Stileditor importieren).
- Den bisher verwendeten Objektstandardstil (Objektvorgaben) kopieren.
- In diesem neuen Objektstandardstil allen Objekttypen den entsprechenden ACM Layer zuweisen.
- Vor dem Export nach DWG im verwendeten Normstil auf den neuen Objektstandardstil umschalten
- Nach dem Export wieder zurückschalten.
- Den neuen Objektstandardstil für weiteren Gebrauch in anderen Zeichnungen als STYXML exportieren oder in der Stilbibliothek speichern.

Die besten Ergenisse erhält man, wenn man in dem neuen Objektstandardstil auch noch einen Bemaßungsstil mit dem Namen AM_DIN verwendet und in ACM mit dem Befehl AMSETUPDWG die Zeichnung mit dem ACM Template aktualisiert.

G. Schumann 03. Jul. 2020, 08:43

Vielen Dank Michael, ich werde das ausprobieren

Gruß Gunter