Position des zentralen RBE3-Knotens / Hyperworks
FEM-Einsteiger1 24. Nov. 2015, 11:34

Hallo,

eine einfache Frage eines Einsteigers:
Ist es bei einem RBE3-Element (zur Krafteinleitung auf mehrere Knoten) von Bedeutung, an welcher Stelle der "neue", "zentrale" RBE3-Knoten sitzt?
Wie sieht es mit der Kraftaufteilung aus, wenn dieser an einem Punkt deutlich dichter ist als an anderen?

Ich möchte einen Knoten etwas außerhalb des Solids erstellen, um ihn jederzeit gut erreichen zu können und an diesem die Force ansetzen. Da der Knoten manuell erstellt wird, ist er vermutlich nicht genau in der Mitte. Ist die Krafteinleitung trotzdem gleichmäßig?

Vielen Dank für die Antwort.

farahnaz 08. Dez. 2015, 04:02

es geht nach kraeftegleichgewichtprinzip zwischen knoten