Hilfe benötigt / Heisse Eisen
smsmalwieder 23. Dez. 2013, 19:33

Wer kann mir bei einem kleinen Projekt helfen.

es geht darum ein spezielles Logo zu gravieren (auf einer leicht konischen oberfläche) wer kann mir dazu den file erstellen? das bild ist in schwarz weiß als jpg vorhanden. ein kleinen obolus soll es dafür auch geben ;-)

danke

Canadabear 23. Dez. 2013, 20:26

Hallo,
in welchen Format mus die Datei den sein?
brauchst du ein 3D-Model oder direct G-Code.

Gruss
Ray

smsmalwieder 23. Dez. 2013, 20:28

Also ich glaube das Endprodukt sollte in STP sein, also eine 3D Datei.

Gruß

Canadabear 24. Dez. 2013, 12:29

Hallo,

Kannst mir ja mal die Logo-Datei und die Masse des Konus senden ich will gerne versuchen ob ich es hinbekomme.
sende bitte an: rainer_janssen@engineer.com

Gruss
Ray

smsmalwieder 25. Dez. 2013, 05:58

du hast post 

Gerhard Deeg 26. Dez. 2013, 10:45

Hallo smsmalwieder,

sollte der Canadabaer das nicht so hinbekommen, kann ich Dir auch helfen. Meine E-Mail Adresse steht in meinem Profil.

Gruß Gerhard

smsmalwieder 26. Dez. 2013, 15:42

Hallo Gerhard,

die Mail bekommen?

Gruß

Gerhard Deeg 27. Dez. 2013, 10:59

Hallo Ulli,

die Mail habe ich bekommen, hab sie mir auch angesehen. Nun meine Frage, was soll ich denn damit anfangen? Ist das NUR ein Muster oder ist das das Bild was in eine Ebene gelegt werden soll?

Gruß Gerhard

smsmalwieder 27. Dez. 2013, 14:41

Das war das Muster. Du kannst mir gerne per Mail deine Nummer schicken, das erleichtert die Kommunikation. ;-)

Gruß

Thomas Harmening 27. Dez. 2013, 16:44

Hier ist ganz klar, der Sinn eines Forums verfehlt.

Gerhard Deeg 27. Dez. 2013, 16:56

Hallo Thomas,

Zitat:
Original erstellt von Thomas Harmening:
Hier ist ganz klar, der Sinn eines Forums verfehlt.

ich werde auch keine Minute mehr daran verschwenden.

Gruß Gerhard

smsmalwieder 27. Dez. 2013, 17:00

Von einem Moderator wurde mir vorgeschlagen einen Beitrag dafür zu eröffnen. Sinn und Zweck ist es wenn jemand Hilfe benötigt diese zu erhalten! Thomas sage mir doch bitte wer oder was du bist, daß du darüber entscheidest über sinn und nicht sinn bzw. was hilfe benötigen oder nicht ist.

Gruß

bgischel 27. Dez. 2013, 17:35

Hallo smsmalwieder,

Hier werden gerne Probleme gelöst aber wenn dann vor den Kulissen und nicht "hinter" dem Forum per PM etc.

Hat ein anderer ähnliche Probleme oder die gleiche Frage was soll / kann er mit diesem Thread hier anfangen? Nichts da hier keinerlei Hilfestellungen / Problemlösungen stehen sondern nur die Frage wer etwas für Dich erledigen kann und jemand gutmütiges macht das dann auch. Soll sich der nächste Fragesteller dann wieder an den Gutmütigen wenden?

---

Sinn und Zweck dieses oder eines anderen Forums hier auf Cad.de (in Kurzform):

  • Ein Fragesteller kommt mit einem Problem selbst nicht weiter daher: wird hier eine Frage gestellt
  • Es werden eine oder auch mehrere passende Antworten gepostet
  • Die oder diese Antworten werden vom Fragesteller selbst probiert und idealerweise als gut bewertet
  • Es sind alle glücklich

Nicht Sinn und Zweck dieses oder eines anderen Forums hier auf Cad.de (in Kurzform):

  • Wer kann für mich etwas erledigen?

---

Bemerkst Du den Unterschied? 

Übrigens ist das meine ganz persönliche Sichtweise zu Sinn oder Unsinn von Foren... man möge mich korrigieren wenn es nicht so ist... 

Grüße
Bernd

Thomas Harmening 27. Dez. 2013, 17:56

Sinn eines Forums ist, der Austausch von Informationen und das diese Informationen auch noch später für andere nützlich sein könnten.

a) User hat ein Problem, erklärt die Problematik und stellt eventuell Bilder, die Dateien hier öffentlich zur Verfügung
- Andere können dann Tipps, bis hin zur Problemlösung beitragen.
b) User hat eine Anleitung oder Tipps & Tricks für eine Aufgabe und stellt sie für die Nachwelt/Andere zur Verfügung.
c) Hilfe zur Selbsthilfe.
d) Teamarbeit ist immer willkommen - Aber nicht im Sinne Toll Ein Anderer Machts.

Wer ich bin, ich bin ein Arschloch!

[Diese Nachricht wurde von Thomas Harmening am 27. Dez. 2013 editiert.]

smsmalwieder 27. Dez. 2013, 18:01

Hallo Thomas,

einsicht ist der erste weg zur besserung  und wie schon bereits gesagt wurde der threat auf anraten eines moderators erstellt 

lg

bgischel 27. Dez. 2013, 18:55

Zitat:
Original erstellt von Thomas Harmening:
Wer ich bin, ich bin ein Arschloch!
Tztztz... Du bist aber hart zu Dir. So kann man das nun auch nicht sagen... wenn dann Popolöchlein. Klingt nicht so streng... 

Markus Gras 27. Dez. 2013, 23:07

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
... und wie schon bereits gesagt wurde der threat auf anraten eines moderators erstellt

So, und der Moderator hat gesagt poste mal HE Forum ob einer sich die Arbeit macht und Dir ein File erstellt?
Wie einge meiner Vorposter bereits ausgeführt haben, wenn Du Hilfe beim umsetzen brauchst dann bist Du hier richtig, wenn Du nur jemanden suchst der es für Dich macht - viel Erfolg beim Suchen.

smsmalwieder 27. Dez. 2013, 23:09

Markus ja genau so !

Moderator:
Mach doch einfach einen Thread im Forum auf.
Wenn Du nett fragst, wird sich bestimmt Jemand
finden der Dir das macht.

Ich:
Ich wollte halt mit sowas das forum nicht voll
spamen

Moderator:
Der Sinn des Forumms ist dass es Gespräche,
Diskussionen und gegenseitige Hilfe gibt.

und jetzt kommt ihr 

[Diese Nachricht wurde von smsmalwieder am 28. Dez. 2013 editiert.]

jpsonics 28. Dez. 2013, 11:38

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
und jetzt kommt ihr   

OK, probieren wir es mal ganz simple zu erklären:

Fragesteller (FS): "Ich habe einen Konus und möchte da ein Logo auf gravieren. Das Logo liegt aber nur in jpg vor."
Antworter No.1 (A1): "In welchem Format brauchst du das Endprodukt?"
FS: "Sollte in STP sein."

OK, soweit (in Kurzfassung) ist es ja noch (mit Ausnahme des sehr allgemein gehaltenen Threadtitels) in Ordnung.

Alles was danach kam lief mMn schief. Alles nur unter der Hand und hinten rum.

Im Sinne des Forums hätte man ja erstmal den FS fragen können welche Möglichkeiten er zu Hause hat die jpg zu vektorisieren (OCR-Software, oder aber mit CorelDraw, Illustrator, Gimp oder sonst was) um es als z.B. dxf, dwg oder ähnliches auszugeben. Vielleicht auch mal zu fragen ob der FS vllt. selber auch ein CAD-Programm zur Verfügung hat. gibt ja nun genug kostenlose (Test-)Versionen. Und ihm anhand von Beispielen Hilfe zur Selbsthilfe bieten können.

Wenn der FS dann natürlich sagt, dass er weder von dem einen noch vom anderen eine Ahnung hat, hätte er ja u.U. die jpg und vor allem die Größe und Maße des Konus mal hier anhängen können. OK, Logo steht vielleicht unter (c), dann hätte man es ja den Leuten die helfen wollen auch privat schicken können.

Die Helfer hätten dann z.B. mit einem Dummy-Logos und einem Dummy-Werkstück anhand ihrer vorhandenen Software erklären können, wie man zum gewünschten Ergebnis kommt. Und dem FS die Original-Datei wieder privat schicken.
Somit hätte nicht nur der FS seinen kleinen Gewinn gemacht sondern eine ganze Community hätte davon profitieren können. Und die Us wären geflossen. .oO(Obwohl, wir sind hier im HE, also keine Us)

Naja, soweit halt meine Meinung.

Gerhard Deeg 28. Dez. 2013, 13:00


xxlgrip.zip

 
Hallo Christian,

das war die Datei, die mir der Sms.... geschickt hat. Da war keine JPG-Datei mit drin, die man eventuell umsetzen hätte können. Vielleicht kennt er die Regeln noch nicht wie wir uns verhalten.

Ich wäre der Letzte, der ihm die Datei nicht umsetzen würde. Schade, dass es nicht zu einem Ergebnis gekommen ist.

Gruß Gerhard

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 14:27

Hallo Gerhard,

1. das war die Datei als Muster, das du weißt was ich meine und nicht das zu umsetzende JPG
2. du hast mir leider nicht mehr geantwortet oder dich mit mir in verbindung gesetzt
3. Man Veröffentlicht doch nicht einfach Dateien
4. Ein wäre hätte wenn bringt mir gar nichts.
5. Mein aktueller Stand ist wie am Anfang!

Wenn wäre das mein Part! Was ist denn nur mit euch los?

Gruß

[Diese Nachricht wurde von smsmalwieder am 28. Dez. 2013 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von smsmalwieder am 28. Dez. 2013 editiert.]

jpsonics 28. Dez. 2013, 14:42

Also ne jpg sehe ich da nun auch nicht drin. Nur eine STP, die bei mir leider ziemlich zerschossen im Creo ankommt. Aber zumindest bin ich nun ein wenig schlauer. man konnte eine Internetadresse und auch einen Schriftzug erkennen.
Also internet-Seite mal schnell besucht und zu dem Schluss gekommen: Wenn da nicht noch irgendwas ist was ich übersehen habe, kann man sich den weg über JPG vektorisieren komplett sparen.
Der Bei einem Logo ist ja zumindest noch irgendwie ein kleiner grafischer/künstlerischer Part dabei. Aber selbst auf der Webseite sehe ich da nur einen zweizeiligen Schriftzug. Ich glaube man wäre schneller, die beiden verwendeten Schriftarten ausfindig zu machen. Leider habe ich meine Fonts vor geraumer Zeit mal ziemlich aussortiert.
Die Schriften sollten sich inzwischen ja in jedem CAD-System zum "Gravieren" verarbeiten lassen. Sollte da wirklich noch das Dreieck dazukommen, was ich in der STP meine erahnen zu können, das kann man sicher von Hand passend nachtragen.
Aber zumindest weiß ich jetzt um welche Dimensionen es sich handelt.

Da wir hier im HE sind könnte man nun noch, wenn man bösartig wäre, einen Vergleich ziehen zwischen dem Klientel, welches das Produkt erwerben soll und dem klientel, welches idR hier auf Cad.de unterwegs ist ... aber ich lasse das mal lieber 

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 14:51

Noch mal für alle!

Das ist ja auch nicht die jpg.

Das war eine per Email geschickte STP Datei mit der Frage ob er so eine Gravur hinbekommt!

Eine Antwort habe ich nie darauf erhalten!

Und es geht um ein anderes Logo bzw. Schrift!

Und ein schicke mir die datei und dann nicht mal antworten können ist wohl nicht die feine art!

und ich bin bis jetzt gar nicht viel weiter!

Vielen Dank dafür.

Und wenn mir jemand wirklich helfen möchte bitte per PN anschreiben.

Gruß

Thomas Harmening 28. Dez. 2013, 16:10


Cad-de-verpraegung.png

 
Die Stp-Datei ist i.O.

Mit fast jedem Cad-Programm bekommt man solch eine 'Gravur' hin.
Ich habe die Auszugsrichtung radial zur Achse -in der Stp Datei ist sie linear zu einer Richtung.
Kommt darauf an mit was für einem Werkzeug die Gravur sinnvoll erstellt werden soll.

PS. mich hat schon der Satz "ein kleinen obolus soll es dafür auch geben" gestört  .

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 16:18

Hallo Thomas,

weil heutzutage ja keiner mehr was umsonst macht. Und lieber zahle ich ein paar euro wie in 3 jahren hier immernoch zu fragen. wie du siehst sind zig tage um, und ich kein mm weiter!

gruß

Gerhard Deeg 28. Dez. 2013, 16:21

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Hallo Gerhard,

1. das war die Datei als Muster, das du weißt was ich meine und nicht das zu umsetzende JPG
2. du hast mir leider nicht mehr geantwortet oder dich mit mir in verbindung gesetzt
3. Man Veröffentlicht doch nicht einfach Dateien
4. Ein wäre hätte wenn bringt mir gar nichts.
5. Mein aktueller Stand ist wie am Anfang!

Wenn wäre das mein Part! Was ist denn nur mit euch los?
Gruß


Ich habe Dir deshalb nicht geantwortet, weil man solche Anfragen im Forum nicht nur hintenherum verschickt und dann noch als Muster. Das wurde oben von den Kollegen schon geschrieben, sondeern man stellt das Bild rein und fragt dann im Forum, wer das übernehmen möchte. Hättest Du mir neben Deinem Muster auch das Bild geschickt, wäre die Sache anders gelaufen.

Dann klappt das aauch mit der Ausarbeitung.

Hatte ich mich jetzt verständlich ausgedrückt?

Gruß Gerhard

p.s. schau Dir mal einen Thread im SWX-Forum an, da wurde auch alles nur übers Forum bearbeitet.

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 16:28

Hallo Gerhard,

leider kommt von dir immer nur ein wäre hätte wenn! die direkte kommunikation ist IMMER die beste! Und eine Antwort erbringt man normal aus Anstand, normalerweise. Produktivität zählt und nicht das gerede ich könnte wenn ich wollte aber etc pp. Danke für deine Angebote Hilfe! Aber um es direkt zu sagen Hilfe anzubieten und wenn Sie dann dankend angenommen wird sich aus dem "Staub" zu machen, keine Reaktion darauf zu geben ist aus meiner Sicht kein schöner menschlicher Zug!

Gruß

friedhelm at work 28. Dez. 2013, 17:00


Gravieren.jpg

 
Hallo Sms
also das Gravieren ist möglich  auch auf komnischen Flächen. Ok?

> weil heutzutage ja keiner mehr was umsonst macht.
> Und lieber zahle ich ein paar euro wie in 3 jahren hier immernoch zu fragen.

Da bist du im Irrtum.
Schau dir die Praxis an.
Gerhard postet um 13 Uhr die .zip Datei
Um 16Uhr10 kommt von Thomas das erste Bild rein.
Ich behaupte dass wenn du am "erstellt am: 23. Dez. 2013 19:33" deine Datei mit deiner
Frage hochgeladen hättest, wahrscheinlich hier noch jemand so verückt gewesen wäre, dir
Heiligabend noch eine Antwort zu geben.

Auch wenn du es nicht glauben kannst/willst soisses nu mal 
   

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 17:19

Hallo Friedhelm,

ihr konntet auf die stp datei gravieren wie geht denn das? Kannst du das nicht auch als tutorial reinstellen? Geht das auch mit nicht Standardschriften etc so einfach?

Gruß

jpsonics 28. Dez. 2013, 17:19

Den "Schwarzen Peter" brauchst du nicht uns zu zuschieben.

Aber fassen wir mal zusammen:

Erst mal das wichtigste:
- Keiner hier weiß wie git deine PC-Kentnisse sind (OK, Internet scheinst du halbwegs zu beherschen)
- keiner weiß welche Programme du zur Verfügung hast und welche Kenntnisse du darin hast.
- "Jobangebote" oder Hausaufgabendienste wie: "Mach mir das ich zahl auch dafür" sind lt. Forenregeln sowieso nicht gern gesehen.
  (kleine Freundschaftsdienste sind dann schon was anderes)

Dann mal zu den Details, warum du noch keinen mm weiter bist:

- Du willst ein Logo (welches dir nur als jpg vorliegt) gravieren:
• Du stellst aber die jpg nicht zur Verfügung.
   (Es ist ja noch nicht mal sicher ob sich das Logo sinnvoll vektorisieren lässt)

- Du willst das auf einen Körper gravieren lassen:
• Du gibst uns aber nicht einmal die großen Abmessungen oder den Grundkörper an sich vor.
   (Gib mir genug Zeit und ich graviere dir in ein Modell des BVB-Stadions diverse Bayern-Fan-Lieder)

- Du verlangst nach kurzer Zeit schon nach Ergebnissen:
• Du vergisst, dass die Meisten hier in ihrem gegönnten Weihnachtsurlaub sind und vllt. nicht ständig am PC sitzen
  (Abgesehen davon, dass wir hier alle auch außerhalb des Urlaubs in unserer Freizeit kostenlos mit Rat und Tat zur Seite stehen, so gut wie wir können.)


Aber wie du siehst sind auch WIR noch keinen mm weiter. WIR haben dir gesagt, dass es Möglich ist, dass man so etwas mit den richtigen Programmen machen kann. Einige von uns haben die passenden Programme auch privat zur Verfügung und beherrschen sie mehr oder weniger gut.
Aber ohne weiteren Input von dir werden wir uns auch im Weihnachtsurlaub 2014/2015 noch im Kreis drehen.

Und das Teamwork auch über Grenzen hinweg funktionieren kann, dazu wurde dir der Hinweis auf einen Thread im SolidWorks-Brett schon gegeben. Aber warte, ich helfe dir: Nimm dir ein wenig Zeit, ist inzwischen schon viel zu lesen.

EDIT: Kurzer Nachtrag:

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Geht das auch mit nicht Standardschriften etc so einfach?

Jein. Wenn es die Schriftart nicht für den PC gibt, dann braucht man halt ein eingescanntes Original. Je höher die Auflösung und der Kontrast, umso besser wird das Ergebnis. Bei Handschrift mit 0,25mm-Bleistift auf Recycling-Papier wird es eher Mau aussehen
/EDIT

Gerhard Deeg 28. Dez. 2013, 17:21

Hallo Friedhelm,

das Gravieren wird wahrscheinlich nicht das Problem sein. Sein Problem ist, er hat nur ein JPG-Bild und weiß nicht wie er es ins CAD umsetzen kann. Ich habe das für Nadine >> hier << mal gemacht. Auch für einen Messerschmied habe ich verschiedene Bilder ins CAD umgesetzt. Es gibt zwar eine Software JPG nach DXF aber da kommt nicht viel rüber. Es ist besser das manuell zu machen.

Aber der Junge ist noch nicht so lange dabei und hat auch bestimmt noch nicht alles verfolgt.

Gruß Gerhard

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 17:46

Richtig Gerhard,

bin neuling, bekomme es nicht hin und dachte vielleicht kann es einer übernehmen und bekommt auch etwas dafür, bevor die ausgabe an kopfschmerztabletten das pensum sprengen, denn mir rauch schon der kopf.

Vermutlich wäre das für euch Profis in 15min erledigt aber wir können auch den längsten thread der welt erstellen 

[Diese Nachricht wurde von smsmalwieder am 28. Dez. 2013 editiert.]

friedhelm at work 28. Dez. 2013, 18:24

Hallo Sms

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
ihr konntet auf die stp datei gravieren wie geht denn das? Kannst du das nicht auch als tutorial reinstellen?
Geht das auch mit nicht Standardschriften etc so einfach?

tutorial? für welches Cad denn bitte?
nicht Standardschriften? Welche denn?

Du hast immer noch nicht verstanden, oder? :D
No Input -> No answer

Zitat:
Original erstellt von Gerhard Deeg:
Sein Problem ist, er hat nur ein JPG-Bild und weiß nicht wie er es ins CAD umsetzen kann.

Das macht mir am wenigsten Sorgen 

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 18:33

Inventor und nehmen wir als Beispiel das Adidas Logo als jpg in schwarz weiß mit schriftzug 

friedhelm at work 28. Dez. 2013, 18:51

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Inventor und nehmen wir als Beispiel das Adidas Logo als jpg in schwarz weiß mit schriftzug  

Wie du meiner Sysinfo entnehmen kannst habe ich kein Inventor und ich glaube es kommt dieses Jahr auch keins mehr rein 
Also erstmal kein tutorial.

Ich glaube weiterhin nicht, dass ich meine Zeit an einem weiteren Beispiel verplempern werde.
Desweiteren sagt dein "das Adidas Logo als jpg in schwarz weiß mit schriftzug"
nichts über die Qualität deines jpgs aus.
Also bitte Butter bei de Fisch.
Weiterhin kein mm =>

nightsta1k3r 28. Dez. 2013, 19:10

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Thomas sage mir doch bitte wer oder was du bist, daß du darüber entscheidest über sinn und nicht sinn

Thomas ist ein Urgestein, dem eine Meinung zu dem Thread absolut zusteht 
Zitat:
und wie schon bereits gesagt wurde der threat auf anraten eines moderators erstellt

Dieser Thread ist inzwischen wirklich ein threat 

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 19:18

es hat 300dpi das jpg ;-)

Krümmel 28. Dez. 2013, 19:29

Dann lad das Ding endlich mal hoch !

Und das Ding wos drauf soll auch !

Gerhard Deeg 28. Dez. 2013, 19:55

Hallo Sms....

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Inventor und nehmen wir als Beispiel das Adidas Logo als jpg in schwarz weiß mit schriftzug  

wan begreifst Du denn endlich, dass hier kein Kindergarten ist und auch keine Ratestube wie bei Jauch. Und es gibt bei uns auch kein wie zum Beispiel, sondern nur Tatsachen.

Gruß Gerhard

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 20:16

Hallo Gerhard,

es gibt Dinge, die sind nicht für die ganze Weltöffentlichkeit bestimmt. Z.B. gibt es Logos die noch nicht rechtlich eingetragen sind! Somit möchte ich auch etwas diskretion wahren.
was für ein schwarz weiß jpg es ist ist ja anhand von der erklärung und erstellung wohl relativ egal? oder irre ich mich da? Um das ganze endlich mal abzuschliessen kann mir jemand so etwas ähnliches erstellen und wenn ja wie schon zu beginn ist wohl der telefonische kontakt wohl der schnellste und sinnvollste da man damit am schnellsten unklarheiten beseitigen kann. Und ich danke allen für das praktikum als schriftsteller. Habt ihr alle angst vor den neumodischen apparaten in denen man stimmen hört oder liebt ihr es nur kompliziert? ;-)

lg

Krümmel 28. Dez. 2013, 20:21

Dir ist nicht zu helfen 

Wünsche viel Erfolg im weiteren Berufsleben.

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 21:13

Hier spiegelt sich die typisch deutsche mentalität! es gibt ein problem es wird stunden lang darüber philosophiert und nichts ändert sich, anstatt das es einer kurz anpackt es erledigt und fertig. Fazit es wurde viel geschrieben und gelöst ist nichts. Zum glück ist das kein Ärzte Forum, denn würde da man so lange Philosophieren wie warum und ob wäre der Patient schon 5 mal tot! LG

Krümmel 28. Dez. 2013, 21:16

Lad den Summs doch mal hoch , dann schaun mer mal wie schnell das geht.

Krümmel 28. Dez. 2013, 21:27

Dann lad halt Dein Beispielbild mit Deinem Beispielbauteil hoch und sag wos hin soll.

Aber fang nicht schon wieder mit PM hinter dem Rücken der Anderen an 

Und meine Tel.Nummer ist und bleibt Top Secret 

Krümmel 28. Dez. 2013, 22:14

Hast Du das mit keine PM nicht verstanden ?

Und nein, ich werde Dich nicht anrufen 

Warum hast Du denn Angst ein Beispiel hochzuladen ?

Hier will keiner sich an Dir bereichern, ganz sicher nicht 

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 22:22

Krümmel ich rede auch nicht von euch hier im Forum, nur wir befinden uns im world wide web das geht über die grenzen hinaus und jeder kann es sehen und das geht leider nicht. Um es vielleicht anschaulicher zu machen du zeigst vielleicht ein bikini bild von deiner freundin einem freund aber es online zu stellen ist noch mal was ganz anderes. hoffe das verstehst du. und ich verstehe nicht woran das problem liegt etwas vertraulich zu behandeln?!

Krümmel 28. Dez. 2013, 22:28

Würde dann vorschlagen Du denkst Dir ein Beispiel aus das geht 

Es gibt auch im WWW Bilder und Objekte die nicht geschützt sind.

Du willst was wissen also lad was hoch womit wir spielen können  sonst wird das nichts !

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 22:32

ihr sollt nicht spielen sondern mir helfen. als test kannst das versuchen http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/5/50/Adidas_klassisches_logo.svg

gruss

Krümmel 28. Dez. 2013, 22:37

Und wo drauf ?

Nebenbei , Du schnallst nicht was wir so als spielen bezeichnen 

smsmalwieder 28. Dez. 2013, 22:48

auf die step datei. du meinst mit hilfe suchenden spielen? doch das ist sehr nobel 

Thomas Harmening 28. Dez. 2013, 22:51


BSP_Adidas_klassisches_logo.zip

 
Vorgehensweise

a) Schriftzug vektorisieren - mittels Kostenpflichtiger Software, einer Freeware oder Online - das geht auch (je nach Ausgangsbasis, geht es prächtig bis Bescheiden).

b) diesen Schriftzug in das gewünschte CAD einfügen und an die richtige Stelle positionieren / skalieren whatever.
c) Offset von der Mantelfläche (Basiselement) erzeugen.
c1) Ein Feature erzeugen, begrenzt mit dem Offset.
c2) entweder ist man schon fertig oder man muss das Feature noch mit dem Basiselement verschneiden - je nach Cad-System

Alternativ:
d) Schriftzug auf die Mantelfläche projizieren.
d1) Mantelfläche mit dem projiziertem Schriftzug verschneiden, so das man Teilfächen bekommt,
diese Teilflächen mittels Aufmass aufdicken und vom Basiselement abziehen. - je nach Cad-System

[Diese Nachricht wurde von Thomas Harmening am 29. Dez. 2013 editiert.]

Krümmel 28. Dez. 2013, 22:51

Nein , 

Zitat:
du meinst mit hilfe suchenden spielen
ich meine unsere CAD Programme

hab ja schon gesagt das Du das anscheinend nicht schnallst.

Krümmel 28. Dez. 2013, 23:14

Das Logo ist geschützt , damit mach ich außer anschauen erstmal nichts 

smsmalwieder 29. Dez. 2013, 00:03

du wolltest doch nur testen! richtig das logo ist geschützt jetzt weist du auch wieso alle relevanten daten nicht öffentlich gestellt werden. zum schutz wie schon mehrfach gesagt. und das adidas war auch nur ein beispiel.

lg

Krümmel 29. Dez. 2013, 00:07

Nein, das war ne ziemlich linke Nummer von Dir.

smsmalwieder 29. Dez. 2013, 00:42

aus meiner sicht ist das andere link! so dann beantworte bitte wieso kann man nicht aktzeptieren, das neue dinge nicht veröffentlicht werden können? als produktdesigner sollte einem das eigentlich klar sein oder veröffentlichst du das bevor es rechtlich etc abgesichert ist? was ich nicht verstehe ist die ignoranz und das ewig nichts bringende drum rum geschreibe und wieder erneute ausreden. man seit ihr toll. ich vermute das erregt euch leider ist es nicht anders zu verstehen. aber es ist toll das es immer menschen gibt die alles absichtlich verkomplizieren. braucht ihr das für euer selbstwertgefühl? oder wieso ist es so schwer es diskret zu behandeln?

gruss

[Diese Nachricht wurde von smsmalwieder am 29. Dez. 2013 editiert.]

Krümmel 29. Dez. 2013, 00:54

Schlage vor Du machst das besser selbst , oder mit Unterstützung der Supportabteilung von Inventor .

So wie ich das sehe ist hier kein gemeinsamer Nenner zu finden.

smsmalwieder 29. Dez. 2013, 02:07

genau das habe ich schon vor 7 stunden gemerkt. tut mir leid das ich euch mit der sehr komplizierten frage/ hilfe überfordert habe, daß es für euch zur mission impossible wurde.

ich dachte ein forum ist zur unterstützung, aber außer viel heiße luft war da leider nicht. und danke für die wenigen die ernsthaft tipps hatten. aber es gibt halt menschen die wurden schon mit cad geboren und helfen nicht mal auch wenn sie es in paar min. können. da lobe ich mir den zusammenhalt und unterstützung. Und mal am Rande im Leben geht es nicht um Klug reden sondern um gegenseitige Hilfe. Und wenn ich merke der andere kann es nicht und ist damit glück wenn ich es schnell erledige dann mache ich es. und wenn er schon so verzweifelt ist und geld bietet erst recht. und es gibt zwei dinge entweder will man helfen ohne wenn und aber oder man will es nicht und sucht eine ausrede. Besinnlichen Sonntag.

lg

[Diese Nachricht wurde von smsmalwieder am 29. Dez. 2013 editiert.]

Gerhard Deeg 29. Dez. 2013, 11:11

Hallo sms.....,

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
ich dachte ein forum ist zur unterstützung, aber außer viel heiße luft war da leider nicht. und danke für die wenigen die ernsthaft tipps hatten. aber es gibt halt menschen die wurden schon mit cad geboren und helfen nicht mal auch wenn sie es in paar min. können. da lobe ich mir den zusammenhalt und unterstützung.

Du hast in Deinem Vorgehen um das Wissen des Forums anzuzapfen einen kapitalen Fehler gemacht und kannst froh sein, dass nicht alle des Forums HE zu Hause sind. Du bist mit Deiner Frage im Heissen Eisen gelandet und das war Dein Fehler.

Hättest Du im Forum Inventor einen Neuen Thread aufgemacht oder vielleicht im SWX, wäre Dein Problem bestimmt schon gelöst. Aber hier wirst Du nur auf den Arm genommen und dafür ist das Forum HE auch da.

Schönen Sonntag und Gruß Gerhard

Ing. Gollum 29. Dez. 2013, 11:14

Alles gelesen und herzlich gelacht. Danke.

radloser 29. Dez. 2013, 12:42

Zitat:
Alles gelesen und herzlich gelacht. Danke

Und wo am lautesten??
Also jetzt mal echt. Oder wie?
Warum denn gelacht? In vielen Brettern sieht es tatsächlich so aus, dank der vielen fleißigen, uneigennützigen, wissensstrotzenden, fleißigen, stets einsatzbereiten und auf alle Antworten eine Frage wissenden unermüdlichen, fleißigen, ehrenamtlichen und fleißigen  "Mitarbeiter", als wäre CAD.DE eine kostenfreie Hotline, manchmal auch wie eine Telefonseelsorge für CAD-Geschädigte. Wen wundert es da, dass sich ein Forumsneuling wundert, wenn er nicht die gleiche Hilfestellung in Anspruch nehmen kann wie andere auch. Gab ja mal eine Zeit, da wurde CAD.DE als " wer macht mir meine Hausaufgaben ?" - Pate eingespannt.

Was das Ploblem von sm oder sms angeht: da wäre er doch besser bei einem Dienstleister aufgehoben. Der unterschreibt ihm eine Geheimhaltungsvereinbarung und dann braucht er nicht weiter zu argumentieren: bitte wasch mich, aber mach mich nicht nass.

smsmalwieder 29. Dez. 2013, 15:15

Ah sorry das ich die falsche rubrik gewählt habe noch mal man seit ihr toll. ihr müßt schon verdammt stolz. auf euch sein das ihr so tolle menschen seit! aber wenn man sonst im leben nichts hat muß man sich halt mit primtiven dingen erfreuen wie die freude am schaden von anderen. seit ihr toll bravo!

Thomas Harmening 29. Dez. 2013, 16:05

Ja, wir sind alle sehr stark Belehrungs- und Lernresistent. - Wir sehen unsere Eigenen Fehler einfach nicht.

smsmalwieder 29. Dez. 2013, 16:09

Lass mal scharf überlegen ehhhm ja so ist es. hier wird nur dumm geredet! es gibt ein beispiel jpg eine beispiel 3d datei und nur viel dummgelaber ausreden und keine hilfe!!!

[Diese Nachricht wurde von smsmalwieder am 29. Dez. 2013 editiert.]

Gerhard Deeg 29. Dez. 2013, 16:40


Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Lass mal scharf überlegen ehhhm ja so ist es. hier wird nur dumm geredet! es gibt ein beispiel jpg eine beispiel 3d datei und nur viel dummgelaber ausreden und keine hilfe!!!

Aber es hat auch einen Vorteil, Du hast jetzt schon 26 Beiträge geschrieben und festgestellt, dass Du im verkehrten Forum bist.

Gruß

nightsta1k3r 29. Dez. 2013, 16:53

Zitat:
Original erstellt von Gerhard Deeg:
Du hast jetzt schon 26 Beiträge geschrieben und festgestellt, dass Du im verkehrten Forum bist.

Aber bis jetzt hat er nicht den Unterschied zwischen Pixel- und Vektorgrafik verstanden, sonst sähen die Antworten anders aus. 

Mit Pixelanzahl, dpi&Co dürfte er auch auf Kriegsfuß leben, oder verstehen nur wir das nicht richtig? 

smsmalwieder 29. Dez. 2013, 17:00

wie schon zu beginn der aufgabenstellung jpg= pixel grafik!!!

Ing. Gollum 29. Dez. 2013, 17:22

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Ah sorry das ich die falsche rubrik gewählt habe noch mal man seit ihr toll. ihr müßt schon verdammt stolz. auf euch sein das ihr so tolle menschen seit! aber wenn man sonst im leben nichts hat muß man sich halt mit primtiven dingen erfreuen wie die freude am schaden von anderen. seit ihr toll bravo!

Genau so ist das. 

jpsonics 29. Dez. 2013, 18:12

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Ah sorry das ich die falsche rubrik gewählt habe noch mal: man seit ihr toll. ihr müßt schon verdammt stolz. auf euch sein das ihr so tolle menschen seit! aber wenn man sonst im leben nichts hat muß man sich halt mit primtiven dingen erfreuen wie die freude am schaden von anderen. seit ihr toll bravo!

Ja, Full Ack :D

Und weil es so schön ist:

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Ah sorry,dass ich die falsche Rubrik gewählt habe. Noch mal: Man seid ihr toll. Ihr müßt schon verdammt stolz. auf euch sein,dass ihr so tolle Menschen seid! Aber wenn man sonst im Leben nichts hat, muss man sich halt mit an primtiven Dingen erfreuen, wie die Freude am Schaden von Anderen. Seid ihr toll. Bravo!

SCNR ... aber ich habe sicher noch nicht alles erwischt ...  

nightsta1k3r 29. Dez. 2013, 19:31

Zitat:
Original erstellt von jpsonics:
aber ich habe sicher noch nicht alles erwischt

dafür hat der Kollege schon kalt geduscht   

jpsonics 29. Dez. 2013, 20:22

Wer hatte ihm den Vorschlag gemacht die Anfrage im richtigen Forum (Inventor) zu posten?     

Sorry, aber:               


Ob wir SMS je wieder sehen?

Krümmel 29. Dez. 2013, 20:28

Bleibt die Frage wer war der mysteriöse Moderator    

smsmalwieder 30. Dez. 2013, 00:45

ich verrate welcher moderator es war wenn einer mir den file erstellt ;-)

Krümmel 30. Dez. 2013, 01:40

Nichts Anderes hatte ich von Dir erwartet 

rAist 30. Dez. 2013, 08:54

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Ah sorry das ich die falsche rubrik gewählt habe noch mal man seit ihr toll. ihr müßt schon verdammt stolz. auf euch sein das ihr so tolle menschen seit! aber wenn man sonst im leben nichts hat muß man sich halt mit primtiven dingen erfreuen wie die freude am schaden von anderen. seit ihr toll bravo!

Ich wusste ich hätte ins Forum gucken sollen   

BTW, gutschen Rutsch allerseits!

Gerhard Deeg 30. Dez. 2013, 10:49

Hallo Christian,

Zitat:
Original erstellt von jpsonics:
Wer hatte ihm den Vorschlag gemacht die Anfrage im richtigen Forum (Inventor) zu posten?
Ob wir SMS je wieder sehen?

ich habe doch nicht vermutet, dass er wieder ins Fettnäpfchen tritt. Langsam tut mir der Junge aber leid. Der Thread ist ja fast besser als der Witze Tread.

Gruß Gerhard

jpsonics 30. Dez. 2013, 12:09

Dabei haben wir ihm doch genug Tipps mit gegeben.

Zitat:
Original erstellt von Gerhard Deeg:
Der Thread ist ja fast besser als der Witze Tread.

Wie wäre es im OT mal mit einer Wahl "Best Thread of the Year"?

Das hier wäre zumindest schon mal ein wirklich heißer Kandidat.   

smsmalwieder 30. Dez. 2013, 17:34

Wer ist denn nun der tollste von euch? Einer ist ja besser als der andere! Wenn ein Genie fliegen könnte, wäre das hier ein Flugplatz. Aber bekanntlich kommt Hochmut vor dem Fall.

jpsonics 30. Dez. 2013, 17:45

Mein lieber SMS,

wir hatten dir schon hier genug Tipps und Ratschläge gegeben.

u.A.:

• Jobangebote, Gewerbliche Angebote, etc. sind hier nicht gern gesehen
• Hilfe zur Selbsthilfe wird hier gerne gegeben
• Das richtige Brett zu finden (OK, das hast du geschafft)
• Zeigen wie weit man selber gekommen ist und woran es scheitert
• Eigeninitiative zeigen
• Angaben welche Soft- und Hardware man selber zur Verfügung hat
• Nicht vergessen, dass du hier im Off-Topic-Bereich bist

Also nun nicht bockig sein.
Da du einige der o.g. Punkte auch im Fachforum wissentlich missachtet hast, ist es kein Wunder, dass du dort auch abgeblitzt wurdest.

Lies dir mal gemischt einiger der Threads in den verschiedenen Fachbrettern durch. Und dann denk mal drüber nach was die Fragesteller da anders gemacht haben könnten wie du  

[EDIT] .oO(Warum habe ich das Gefühl, als wenn ich mit meinen Kindern diskutieren würde?) [/EDIT]

smsmalwieder 30. Dez. 2013, 17:53

Stimmt das ist wahre Größe alles nach Schema F zu absolvieren. Zum glück denken nicht alle Menschen so, bzw. die denken tatsächlich selbstständig, denn andernfalls würden wir noch in Höhlen um ein Feuer sitzen. Denn da macht man ja alles wie gewohnt und vorgegeben! Und ein Job ist definitiv was anderes. Aber zum Glück ist der Horizont wenigstens bei wenigen erweiter bar. Habt ihr eurer Familie eigentlich schon davon erzählt wie toll ihr seid?

Krümmel 30. Dez. 2013, 17:53

Der trollste bist zweifellos Du .

jpsonics 30. Dez. 2013, 18:06

Zitat:
Original erstellt von smsmalwieder:
Habt ihr eurer Familie eigentlich schon davon erzählt wie toll ihr seid?

Mach dir da mal keine Sorgen. Für meine drei Kids bin ich der Beste Papa der Welt. Und wo auch immer wir ein Produkt aus unseren Werken sehen (und selbst dir begegnen dir diese Produkte täglich und ohne unsere Produkte würdest du sogar zu Fuß laufen müssen), sind meine Kids Stolz drauf, dass Papa da irgendwie (und wenn es nur ein kleines Teil war) daran mitgearbeitet hat. 
Und ja, ich bin auch stolz auf das was ich für mich alleine und auch mit Hilfe von CAD.de erreicht habe. Und die Hilfe die ich erhalten habe, habe ich so gut wie ich konnte bisher auch immer weitergegeben.

So, jetzt aber erst mal Abendessen. Oben dürfte genug Futter für dich liegen. Guten Hunger.

smsmalwieder 30. Dez. 2013, 18:15

Ich wette bezüglich der Hilfe weiter geben, könntest du definitiv mehr! Aber menschlichkeit und bereitschaft kann man nicht lernen, das sieht man am aktuellen Beispiel von Schumacher wo sich Menschen am leid erfreuen. Dies ist nur mit einem wort auszudrücken erbärmlich.

jpsonics 30. Dez. 2013, 18:54

Beim Shoemaker gebe ich dir sogar mal Recht. Ich wohne in einer Region in der Alpinsport allgegenwärtig ist und auch ich da hineingewachsen. Ich kann nur aus meiner Region sprechen wie oft hier Unfallopfer aus den Bergen gezogen werden. Ich wohne genau in der Einflugschneise für den Rettungshubschrauber zum Krankenhaus. Pro Tag fliegen die mehrmals über mein Dach. und es juckt keine alte Sau. Aber wenn ein Herr Michael seine Fähigkeiten mal überschätzt ... dann heult die ganze Welt und sämtliche TV-Sender ändern ihre Sendefolge.

Zum Zwischenmenschlichen: Ich hab dir (entgegen meiner Prinzipien) auch hinter den Kulissen Hilfe im rahmen meiner derzeitigen Möglichkeiten angeboten .... also urteile DU nicht über mich.

nightsta1k3r 30. Dez. 2013, 19:07

Laß doch den Schummelschumi hier außen vor. 
Der hat nur wieder mal seine dunkle Seite gezeigt, ein verantwortungsvoller Vater ist anders  und wenns Hr. XY gewesen wäre, wär nicht so ein Tamtam  .

-------------
Ansonsten  ,      wobei ich die Trollshow hier schon öfter gesehen habe: 
Wollen und Können sind Antipoden, die Lernwilligkeit nähert sich asymptotisch der x-Achse während Ego und Beratungsresistenz exponential steigen.

smsmalwieder 30. Dez. 2013, 19:28

Interessant wenn man mal den Spieß umdreht ist es auf einmal nicht mehr so lustig 

jpsonics 30. Dez. 2013, 21:13

Du hast es wohl immer noch nicht verstanden ....

Nochmal ganz langsam für dich:

Wir helfen gerne und wir helfen jedem, aber nur wenn der Hilfesuchende auch zeigt, dass er an Hilfe interessiert ist.

Dazu gehört:

- Ich habe Programme XY zur Verfügung (das passende Brett gefunden)
- Ich habe es bis Punkt X geschafft (aber hier komme ich nicht weiter
- Ich will es selber schaffen und tue auch mein möglichstes

Deine Anfrage wäre bei MyHammer oder ähnlichen Portalen besser aufgehoben.

Und um bei deinem SchuMi-Beispiel zu bleiben. Ich habe "leider" im Zivildienst leider nur eine kleine Pflegeausbildung geniesen können, aber wenn meine geringen Kenntnisse von Nöten wären, wäre ich da. Und das nicht nur bei SchuMi sondern auch bei jedem anderen, der tagtäglich über mein Hausdach geflogen wird.
Und ähnlich halte ich es im Forum, wenn ich helfen kann, dann helfe ich und du solltest das wissen, ich hab dir wie schon gesagt hinter den Kulissen ein wenig Hilfe angeboten (auch ohne Obolus). Von dir kam da allerdings nichts weiter rüber.
Und dass du hier im HE (Off-Topic) bist scheinst du auch vergessen zu haben ...

Was mir allerdings momentan dazu einfällt ... vllt. könnten A & A & Co. mal überprüfen ob hier nich ein gewisser frustrierter U**K***, C*****n oder irgendein anderer ehemaliger Troll sich wieder nen "Spaß" erlauben will.

Krümmel 30. Dez. 2013, 21:52

Nö Christian, C+++ war ne ganz andere Hausnummer 

Da kann er nun wirklich nicht mithalten 

nightsta1k3r 31. Dez. 2013, 09:27

Zitat:
Original erstellt von Krümmel:
C+++ war ne ganz andere Hausnummer

Der hatte die unbefristete Merkbefreiung  und hats auch nicht bemerkt  

@Marcus:

Zitat:
Original erstellt von rAist:
Ich wusste ich hätte ins Forum gucken sollen

kannst auch mal ins Fachbrett rüberschauen, die Teller werden kleiner  .


Thomas Harmening 02. Jan. 2014, 22:13

Da die letzten Beiträge nichts mehr mit dem Thema zu tun hatten und TE & TA daran festhielten / aufgeilten 

Was zum Neuen Jahr  
Ein CAD-User wird dir alles sagen, wenn du ihn danach fragst & mehr nicht! - Aber bitte nicht per PM

[Diese Nachricht wurde von Thomas Harmening am 03. Jan. 2014 editiert.]