Verwendungsart von Makrokästen / EPLAN Electric P8
susi 7 15. Nov. 2019, 10:10

Moin Moin,
ich beschäftige mich gerade mit der Verwendungsart von Makrokästen und zerbreche mir den Kopf darüber wofür ich die Verwendungsart "Untergeordnet" in der Praxis bräuchte....

Ed von Schleck 15. Nov. 2019, 11:28

Moin,
In der Hilfe steht dazu folgendes:
Untergeordnet: Weder Erzeugen noch Aktualisieren sind möglich (z.B. für Makros, deren Makrokasten als "innerer" Makrokasten in geschachtelten Makrokästen verwendet wird).
Im Gegensatz dazu können referenzierende Makrokästen aktualisiert werden. Dient also meines Erachtens dem "Festnageln" von Teilmakros.
Bisher kann ich mir aber noch nicht vorstellen das mal zu brauchen...
Grüße,
Ed

HKXVZBi 15. Nov. 2019, 11:28

Hallo, icvh hab mal in der Hilfe nachgeschaut und folgendes gefunden:

Code:
Untergeordnet: Weder Erzeugen noch Aktualisieren sind möglich (z.B. für Makros, deren Makrokasten als "innerer" Makrokasten in geschachtelten Makrokästen verwendet wird).

susi 7 15. Nov. 2019, 12:03

Hallo nochmal,
die Hilfe hab ich auch gelesen. Mir fehlt einfach die Vorstellung wofür ich einen Makrokasten innerhalb eines Makrokastens setzen soll, wenn ich den weder zum Erzeugen noch zum aktualisieren brauche ....

ralfm 15. Nov. 2019, 12:24


doppelmakrokasten.JPG

 
Moin,
so ganz spontan...
Ich habe bei einem Kunden Elektronische Geräteschutzschalter verbaut und da habe ich zunächst mit Varianten gearbeitet. Vielleicht wären geschachtelte Makrokästen dafür sinnvoll.

HOC 15. Nov. 2019, 19:03

Zitat:
Original erstellt von susi 7:
..die Hilfe hab ich auch gelesen...

Auch die News zu 2.8 ?

pepe-perez 19. Nov. 2019, 08:51

Hallo Zusammen

Angeblich kann man damit Artikeldatenfelder zuweisen lassen.
Also man hat eine Maske und kann Felder aus dem Artikel in ein anderes Feld mappen (übertragen).
So bald man dann das Makro mit Artikelzuweisung absetzt, werden diese Felder dann übertragen.

Verwendungszweck????
Ich denke wenn man eine etwas kompliziertere Datenbank anbindung hat an ein PLM System und gewisse Infos nicht wie vorgesehen verwendet werden können, so lassen sich diese dann in die gewünschten Felder eintragen.

Fällt euch da noch ein anderes Verwendungsfeld dafür ein?

Gruss Pepe

Ed von Schleck 19. Nov. 2019, 11:03

Zitat:
Original erstellt von ralfm:
...
so ganz spontan...
...
[/i]

...spart mir die Idee ne Menge Arbeit!
Ich habe etwas ähnliches schon mit Varianten gelöst, wenn es nur zwei oder drei Einstellmöglichkeiten gibt geht das auch.
Kommen dann aber ein paar neue hinzu (bei mir aktuell) verliert man schnell den Überblick.

susi 7 19. Nov. 2019, 17:25

Zitat:
Original erstellt von HOC:

Auch die News zu 2.8 ?


na klaaaaa