Einfrieren/Auftauen / ELCAD
Omega2000 04. Mrz. 2015, 11:11

Hallo Zusammen,

Nachdem ich Zeichnungen eingefroren habe, werden Symboleinträge die einen Bezug zum Code 1003 haben, nicht mehr aktualisiert.
Gibt es eine Möglichkeit dieses zu ändern.
Ein Auftauen wäre ungünstig, weil bei einem evtl. Rücksetzen und wieder Auswerten die Zuordnung zwischen Mutter- und Tochtersymbol automatisch erstellt wird.

Gruß
Dirk

SMAH 04. Mrz. 2015, 13:40

Hallo Dirk,
du hast sicherlich zu deinen Symbolen im Symbolbau festgelegt das keine Handeinträge durch Symbolautomatiken überschrieben werden.
Dieses kannst du ändern indem du die Ausführung der Symbollogik zwingend machst (nach dem > oder < ein !)
>  Es werden nur Automatikinhalte überschrieben
>! Es werden auch Handvergebene Inhalte überschrieben
<  Es werden nur Automatikinhalte überschrieben
<! Es werden auch Handvergebene Inhalte überschrieben

Omega2000 04. Mrz. 2015, 14:14

Hallo SMAH,

ja genau. Im Symbole werden teilweise Daten ohne "!" in den Code 1003 geschrieben. Es wäre viel Arbeit diese Symbole alle zu ändern.
Gibt es eine alternative?

Gruß
Dirk

Rolf K. 04. Mrz. 2015, 22:58

Hallo Dirk,

eine Möglichkeit wäre, die Bibliothek in ASCII auszugeben und die AscII-Bibliothek mit einem geeigneten Editor (z.B. Notepad++) über Suchen/Ersetzen zu bearbeiten. Danach diese Bibliothek wieder einlesen aber immer an eine Sicherungskopie der ursprünglichen Symbolbibliothek denken.