Symbolbau-Frage Code 1001 / ELCAD
UKanz 22. Aug. 2007, 11:07

Hallo,

weiß jemand, was diese beiden Zeilen machen?
Zeile 1 ist wohl eine Division, aber was ist MOD? M-aster O-f D-esaster? 

1001 (7DIV[128])>(26)

1001 (7MOD[128])>(28)

Bertologe 22. Aug. 2007, 11:28

Hallo Uli,

MOD
zeigt den Modul oder Rest von x/y.
Beispiel: x=([10] MOD [3]) ist x=1

DIV
berechnet, wie oft der Divisor (ganzzahlig) enthalten ist.
Beispiel: x=([10] DIV [3]) ist x=3

Hab ich in der Hilfe unter Formel gefunden.

steffen vom stahl 22. Aug. 2007, 12:18

Hallo,

Mod ist die Abkürzung für Modulo und bedeutet praktisch den Rest einer Division zweier ganzer Zahlen.
Das nutzen wir hier um festzustellen ob Symbole in einem Zwangsraster liegen. Wenn man das Platzierungswert X/Y durch das Wunschraster teilt und das Ergebniss der Modulo Operation gleich null ist dann liegt das Symbol auf dem Raster. Wenn die MOD Operation einen Wert ungleich null rausgibt dann liegt das Symbol außerhalb des Rasters, und es gibt über den 9x Code gleich mal einen Rüffel eingeblendet. 

UKanz 22. Aug. 2007, 19:36

Zitat:
Original erstellt von Bertologe:
Hab ich in der Hilfe unter Formel gefunden.

Hallo Robert,

wie bist Du denn auf "Formel" gekommen? Ich habe beim Code 1001 nachgesehen,
aber da stand nur, dass es DIV und MOD gibt, aber nicht was sie machen.

@ Steffen
Die Idee mit dem Raster ist ja genial. 

Üs sind unterwegs.

Bertologe 23. Aug. 2007, 14:51

Hallo Uli,

ich habe nach MOD gesucht und da kam Formel als Treffer. 

UKanz 27. Aug. 2007, 23:12

Zitat:
Original erstellt von Bertologe:
ich habe nach MOD gesucht ...

Hallo Robert,

also jetzt wo Du es sagst...