CATScript nach VBA ├╝bertragen. Sinnvoll? / CATIA V5 Programmierung
Windninja 01. Feb. 2018, 12:10

Hallo,

Ich soll für unsere Vorhandenden CATScript eine VBA machen woraus man sie starten kann.
Die CATScript kann ich über ExecuteScript() starten geht auch ohne Probleme.

Bei einigen CATScript zB. 3D-Texte kömmen immer erst 3-4 Eingabefenster was nerfiv ist aber im CATScript nicht anders geht. Nun möchte ich dafür eine einfache eingabemaske mache, geht auch ohne Probleme.

Nun aber die Frage was Sinnvoller ist.
Den Code aus den CATScript nach VBA copieren und abändern?
Oder
In CATScript Code ändern (Main: der die Abfragen macht. und Programm: wo Alles verarbeitet wird). Dann in VBA über die Maske die Abfrgen machen und mit ExecuteScript() nur das Programm vom CATScript starten?

Ist es sinnvoll alle CATScript Codes nach VBA zu kopieren und keine CATScript zu benutzen?

Währe schön wenn jemand der sich mehr damit auskennt mir mal Vor- und Nachteile sagt.

Gruß Windninja

   

joehz 01. Feb. 2018, 16:05

Hi Ninja,

Zitat:
Original erstellt von Windninja:
Den Code aus den CATScript nach VBA copieren und abändern?


Ja, aber routineweise, also ein 'Sub' nach dem anderen.
Zitat:

Ist es sinnvoll alle CATScript Codes nach VBA zu kopieren und keine CATScript zu benutzen?


Ja.

Ausserdem:
Dialoge kann man auch ein wenig komplexer machen, zB indem man Listen mit Vorgabewerten auffüllt.

Hope it helps,
Joe

C.Samer 08. Feb. 2018, 08:23

Bedenken solltest du jedoch, dass VBA von Computer zu Computer und auch bei Updates mehr Probleme macht. Ich hatte einige Systeme bei denen liefen meine Makros einwandfrei, bei anderen jedoch nicht. Einer der Gründe warum ich später von VBA auf CATScript gewechselt habe